×

Unternehmenskommunikation: 0781 472-8300

Kontrast:
Seitenzoom:
aA

„Agenda 2030“ Aktuelles

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen zur „Agenda 2030“ in chronologischer Reihenfolge seit Beginn der Zukunftsplanung für das Ortenau Klinikum:

Kreis trägt Finanzierungsvolumen von 597 Millionen Euro / 100 Millionen Euro zusätzlich für Nachnutzungskonzepte eingeplant

Weiterlesen

Standortübergreifendes Department „Unfallmedizin und Orthopädie“ an den Ortenau Kliniken Offenburg-Kehl und Achern-Oberkirch beschlossen

Weiterlesen

Moderne Operationssäle entstehen / Linksherzkathetermessplatz verbessert Versorgung bei akutem Herzinfarkt / Sicherung erstklassiger Medizin bis zur Inbetriebnahme des Klinikneubaus

Weiterlesen

Das Ortenau Klinikum in Offenburg kann Sprechstunden und Beratungsangebote für Patienten mehrerer Fachkliniken an seinem Standort am Ebertplatz ab sofort in neu gestalteten Räumen anbieten. Nach einer...

Weiterlesen

15 teilweise international anerkannte Architektenbüros erarbeiten Wettbewerbsbeiträge / Klinikverbund rechnet mit qualitativ hochwertigen Entwürfen

Weiterlesen

Im kommenden Jahr zieht die Zentrale Notaufnahme in neu gestaltete Räume um

Weiterlesen

Minister für Soziales und Integration Manne Lucha (MdL) sagt eine Förderung von 60 Prozent der Gesamtkosten (99,9 % der förderfähigen Kosten) der Agenda 2030 des Ortenau Klinikums zu.

Weiterlesen

Investitionen in Höhe von rund 183 Millionen Euro geplant/ Bis 2033 weitgehende Neustrukturierung/ Notaufnahme wird bereits vorher neu eingerichtet.

Weiterlesen

Starker Leistungspartner für Auszubildende, Ausbildungsstätten sowie Kooperations- und Verbundpartner in der Ortenau schafft Synergien für Pflegeausbildung

Weiterlesen

Stadt, Spitalfonds und Kreis ebnen Weg für weitere Umsetzung eines Gesundheitszentrums im Rahmen des „Modell Landrat“.

Weiterlesen